• Video-Galerie

Macron droht Militärschlag in Syrien an

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat bei Beweisen von einem C-Waffeneinsatz gegen Zivilisten durch das Assad-Regime einen Militärschlag angedroht.

Macron droht Militärschlag in Syrien an

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat bei Beweisen von einem C-Waffeneinsatz gegen Zivilisten durch das Assad-Regime einen Militärschlag angedroht. Vor Pressevertretern im Elysee Palast sagte Macron, Frankreichs „rote Linie“ sei der Einsatz von chemischen Waffen gegen Zivilisten.

Bisher seien keine Beweise zum C-Waffeneinsatz gegen Zivilisten gefunden worden, aber dieses Thema würden sie aus der Nähe beobachten, so Macron.  

Das Netzwerk für Menschenrechte in Syrien gibt an, dass das Assad-Regime 211-mal C-Waffen in Siedlungsgebieten eingesetzt hat. Dabei sollen 1.421 Menschen ums Leben gekommen sein, darunter 1.357  Zivilisten.



Nachrichten zum Thema