Tsipras: Für EU-Mitgliedschaft der Türkei

Die EU-Mitgliedschaft der Türkei sollte unterstützt werden.

Tsipras: Für EU-Mitgliedschaft der Türkei

Die EU-Mitgliedschaft der Türkei sollte unterstützt werden.

Der griechische Ministerpräsident Alexis Tsipras und Bundeskanzlerin Angela Merkel kamen in Athen zusammen. Bei ihrem Treffen erörterten Tsipras und Merkel auch die EU-Mitgliedschaft der Türkei. Tsipras sagte, dass die EU-Mitgliedschaft der Türkei unterstützt werden sollte. Die Mitgliedschaft der Türkei bei der Europäischen Union werde dem türkischen Volk Vorteile bringen und gleichzeitig zur Stabilität in der Region Beitrag leisten.

Merkel und Tsipras führten bei ihrem Treffen Meinungsaustausch über die Beziehungen zwischen der Türkei und Griechenland und die jüngsten Entwicklungen in der Zypern-Frage. Tsipras sagte, die Bemühungen für eine gerechte und dauerhafte Lösung der Zypern-Frage müssten ebenfalls unterstützt werden.

Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach über die Bedeutung des Flüchtlingsabkommens zwischen der Türkei und der Europäischen Union.

Merkel bezeichnete das Abkommen als einen Erfolg und sagte, dass im Zusammenhang mit den Flüchtlingen, die Bemühungen um eine Überwindung der juristischen Fragen innerhalb der EU anhalten.

Merkel wies darauf hin, dass das Rücknahmeabkommen nicht für die Flüchtlinge aus Ländern wie Afghanistan und Pakistan gültig ist, in denen es keine Kriege gibt.



Nachrichten zum Thema