Kanzleramtschef Peter Altmaier besucht Abdülhamid-Ausstellung

Kanzleramtschef Peter Altmaier besucht Abdülhamid-Ausstellung

Kanzleramtschef Peter Altmaier besucht Abdülhamid-Ausstellung
Kanzleramtschef Peter Altmaier besucht Abdülhamid-Ausstellung in der Türkischen Botschaft
Kanzleramtschef Peter Altmaier besucht Abdülhamid-Ausstellung in der Türkischen Botschaft

Kanzleramtschef Peter Altmaier besucht Abdülhamid-Ausstellung in der Türkischen Botschaft in Berlin

Die während der Herrschaftszeit des osmanischen Padischahs, Sultan Abdülhamid II. gemachten und Aufklärung über die neuere Geschichte gebenden Fotos werden in Deutschland ausgestellt. Die in der Botschaft der Türkischen Republik in Berlin ausgestellten Fotos reflektieren die gemeinsame Geschichte der Osmanen und Deutschen. Die Sammlung ermöglicht auch, die historische Dimension der Beziehungen zwischen den Osmanen und Deutschen von den Fotos abzulesen. Auch Kanzleramtschef Peter Altmaier besuchte die Ausstellung. Wie die ausgestellten Fotos darlegen, würden die Beziehungen zwischen der Türkei und Deutschland auf eine sehr lange Geschichte von mehr als 100 Jahren zurückblicken, so Altmaier.  Nach Worten von Ali Kemal Aydın dem Botschafter der Türkischen Republik in Berlin würde die Ausstellung die Freundschaft zwischen Völkern von beiden Ländern zeigen.  Die Ausstellung kann bis zum 22. Dezember besucht werden.



Nachrichten zum Thema