Türkei auf der Welttourismusmesse in London

Türkei auf der Welttourismusmesse in London

Türkei auf der Welttourismusmesse in London

Der Minister für Kultur und Tourismus, Numan Kurtulmuş hat in London die Welttourismusmesse (WTM) besucht und hier den Stand der Türkei eröffnet. Neben der Türkei hat auch die Türkische Republik Nordzypern einen Stand. Mit dem Minister für Tourismus und Umwelt der Türkischen Republik Nordzypern, Fikri Ataoğlu, probierte Kurtulmuş kulinarische Köstlichkeiten aus Zypern. Kurtulmuş sagte folgendes: „Dass die Türkische Republik Nordzypern hier vertreten wird, ist sehr wichtig. Ich bedanke mich sehr bei unserem Minister. Es bedarf keiner Worte, dass wir für jede Zusammenarbeit mit der Türkischen Republik Nordzypern bereit sind.“

Im Anschluss daran besuchte Kurtulmuş eine aus den Türkei-Fotos von National Geographic zusammengestellte Ausstellung. Die Welttourismusmesse wird jedes Jahr von etwa 50 Tausend Menschen besucht.  Die WTM ist ist bis zum 9. November geöffnet.


Keyword: London , Messe , Tourismus , Türkei

Nachrichten zum Thema