• Video-Galerie

Afghanistan: Taliban greifen Farah erneut an

In Afghanistan haben Mitglieder der Terrororganisation Taliban das Zentrum der Provinz Farah im Westen des Landes, zum zweiten Mal angegriffen.

Afghanistan: Taliban greifen Farah erneut an

In Afghanistan haben Mitglieder der Terrororganisation Taliban das Zentrum der Provinz Farah im Westen des Landes, zum zweiten Mal angegriffen.

Terroristen in Polizeiuniform hätten die Provinz Farah mit schweren Waffen angegriffen. Ziel der Angriffe seien das Polizeipräsidium und die Haftanstalt gewesen. Zwischen Terroristen und Sicherheitskräften sei es zu heftigen Zusammenstößen gekommen.

Inzwischen gab das Bildungsministerium bekannt, wegen den anhaltenden Zusammenstößen seien die Schulen vorübergehend geschlossen worden.

Am 12. Mai hatten Taliban-Terroristen die Provinz Farah angegriffen. Dabei wurden 30 Menschen getötet.

Die Sicherheitskräfte hatten die Terroristen zurückgeschlagen und 200 von ihnen getötet.



Nachrichten zum Thema