Kein Empfang für Trump von der belgischen Staatsspitze wegen WM-Spiel

Kein Empfang für Trump von der belgischen Staatsspitze wegen WM-Spiel

Kein Empfang für Trump von der belgischen Staatsspitze wegen WM-Spiel

Die belgische Staatsspitze hat US-Präsident Donald Trump wegen des WM-Spiels zwischen Frankreich und Belgien nicht offiziell empfangen. Laut Meldung der Zeitung „Libre“ wurde Trump vom Protokollführer des Außenministeriums, François Gusten, vom neu ernannten US-Botschafter Ronald Gidwitz und dem ständigen US-Vertreter in der NATO, Kay Bailey Hutchinson empfangen. Das Blatt „Le Soir“ hingegen schrieb, dass zum Zeitpunkt des Spiels der König Philippe und Außenminister Didier Reynders in St. Petersburg waren.



Nachrichten zum Thema