Israel nimmt weiterhin Palästinenser fest

Israel setzt die ungerechte Festnahme von Palästinensern vor.

Israel nimmt weiterhin Palästinenser fest

Israel setzt die ungerechte Festnahme von Palästinensern fort.

Im laufenden Jahr wurden bereits 3.533 Palästinenser von israelischen Sicherheitskräften festgenommen. Dies gaben palästinensische Menschenrechtsorganisationen bekannt.

Bis zum 30. Juni seien im besetzten Westjordanland, in Jerusalem und Gaza 3.533 Palästinenser, davon vier Journalisten, 63 Frauen und 651 Kinder festgenommen worden.

Im Juni 2018 hätten israelische Sicherheitskräfte 449 Palästinenser festgenommen.



Nachrichten zum Thema