• Video-Galerie

Geheimnisvoller riesieger Sarkophag entdeckt

In der ägyptischen Stadt Alexandria ist ein riesengroßer schwarzer Sarkophag gefunden worden.

Geheimnisvoller riesieger Sarkophag entdeckt

In der ägyptischen Stadt Alexandria ist ein riesengroßer schwarzer Sarkophag gefunden worden.

Das Science Alert Magazine berichtet, es handele sich um den größten Sarkophag, der in Alexandria, im Norden des Landes, entdeckt wurde.

Der Sarkophag ist 185 cm hoch, 165 cm breit und 265 cm lang. Wissenschaftler vermuten, dass der Sarkophag aus dem Ptolemäer Reich zwischen 305 und 30 vor Christus stammt. Archäologen entdeckten ferner an den Seiten des Deckels eine intakte Mörtelschickt und nehmen daher an, dass der Sarkophag circa 2000 Jahre geschlossen blieb.

In Ägypten werden Sarkophage geplündert. Daher gilt dieser Sarkophag für die Wissenschaftler als ein Glücksfall.



Nachrichten zum Thema